Tai Chi mit dem Schwert - Onlinekurs

Sonntag, 01. Januar 2023 - 08:00 bis 13:00

 

Wie verträgt sich das Üben mit einer tödlichen Waffe mit Tai Chi Spielen? Gerade ging es in der Handform noch um Entspannung und Loslassen, im Push hands  um ein spielerisches Miteinander und jetzt nehme ich dieses Waffe aus schwerem Metall in die Hand und frage mich, ob dieser Übungsweg noch in die gewünschte Richtung führt. 

In der Auseinandersetzung mit der Waffe in der Hand lernen wir, dass unsere Handlungen eine Wirkung haben und diese Wirkung verletzen kann , ja sogar tödlich sein kann. Das Schwert zeigt nur was auch unsere Handlungen und Worte bewirken können. Schwertkunst ist deshalb auch immer innere Arbeit am Bewusstsein meiner Wirkkraft in die Welt hinein.

Auf körperlicher Ebene bietet das Schwert noch einmal eine andere Herausforderung als die Handform. Das Schwert wird viel schneller geübt. Das Gewicht bringt Dich leicht aus Deiner Mitte und zerrt an den Schultern. Die Verbindung zur Erde muss jetzt noch einmal neu eingeübt werden. Leicht zieht Dich das Schwert in die Bewegung und es braucht neue Zentrierung um die Balance zu halten. Und das alles auch noch mit Leichtigkeit und Entspannung.

Und ganz spannend wird es, wenn bei den Partnerübungen mit dem Holzschwert. Jetzt zeigt sich ob Deine Bewegungen präzise sind. Jede Unachtsamkeit wird zu einem Knuff für den Partner. 

Wir empfehlen das Online-Material nur zusammen mit einem Präsenzseminar zu erwerben. Ohne guten Lehrer oder Lehrerin ist es nicht möglich die komplexen Bewegungsabläufe richtig zu verinnerlichen.

Wenn Du schon eine Schwertform gelernt hast, kann Dir dieses Material aber helfen nochmal einen anderen Blick auf Deine Übung zu finden , Vergessenes zu erinnern und Feinheiten zu wiederholen.

 

Tai Chi mit dem Schwert - Onlinekurs
Nummer
40/21
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
2022-12-31 00:00
Gebühren
18,00 € pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen