Qigong der Stimme

Samstag, 11. Dezember 2021 bis Sonntag, 12. Dezember 2021
 
Was wir wissen: Der Klang der Stimme ist wichtiger als der Inhalt der Worte. 
Was wir wissen: Das Leben beginnt mit dem einatmen und endet mit dem Ausatmen.
Was wir hoffen: auf ein gutes Leben. 
Aber was ist ein gutes Leben? Es hat auf jeden Fall mit dem Klang zu tun. Und viel mit dem Einklang.
In dem Wort "gesund" ist der "sound" enthalten. Gesund ist wer im Sound ist, im Einklang steht mit sich selbst und dem Klang der Welt. 
 
Das ist die Theorie. 
Was ist die Praxis? 
Der Klang hat zuerst mit dem hören zu tun. Wir lernen das Hören vom Denken und vom Wissen zu entkleiden. Ein erstaunlicher Vorgang. 
Wir werden gemeinsam Wege gehen, die den Klang von den üblichen Vorstellungen befreit und unmittelbar erlebbar und spürbar macht. Wir werden spielen. 
 
Das sind unsere Spielzeuge: 
Der Körper
Der Atem
Der Obertongesang
Das Ohm
die eigene Stimme
die Gemeinsamkeit mit dem Klang der Anderen. 
und schließlich das Spiel selbst. 
 
Angemessen zu der Gruppe die sich bildet werden wir das Erfahrene auch in die Tai Chi Form einbinden
 
Kurszeiten:
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 9:00 - 13:00 Uhr 
 
Organisation vor Ort: 
Gitta Westermann, in deren Tai Chi Dojo der Workshop statt findet.
Für eine Übernachtungsmöglichkeit kontaktieren Sie Gitta Westermann bitte persönlich.
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel. 04243-8750
Wacholderweg11/13
27239 Twistringen 
Qigong der Stimme
Nummer
25/22
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
2021-12-05 00:00
Gebühren
150,00 € pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen