Sylke Känner und Sina Känner

Sina und Sylke

 









Es ist ein großes Glück, etwas mit Menschen aus der eigenen Familie zu teilen, was einem selbst viel bedeutet. Als Schwestern haben wir 2009 und 2011 die Liebe zum Tai Chi Spielen bei Daniel fast zeitgleich entdeckt und sind in der Folge ganz ähnliche Wege gegangen. Uns motiviert und bewegt besonders, mit Tai Chi Spielen einen nie aufhörenden Weg in das Glück der Verbindung, in das Loslassen und dem Folgen der eigenen inneren Stimme gefunden zu haben. 

Wir freuen uns, in Daniels Schule als Ausbildungslehrerinnen und Assistentinnen – nun auch gemeinsam – zu unterrichten. Uns verbindet ein spielerisches, humorvolles Unterrichten, sowie ein Raumgeben für die tiefe Stille, Herzenswärme und Freiheit in der Meditation.

Wir freuen uns auf dich!

Sylke und Sina

 

Informationen