53.2 Übung, "IN DEN DRUCK ENTSPANNEN"